über 10 Jahre Top-Platzierungen

Werbung

RSS News-Feed

Einführung

Was ist RSS?
RSS ist ein weit verbreiteter XML-Standard, um Meldungen oder Textinformationen für andere Rechner zur Verfügung zu stellen. Anders als bei einer im Browser abrufbaren Website, wird in einer RSS-Datei die Information auf den Inhalt reduziert und logisch gekennzeichnet, so dass sie von Maschinen interpretierbar ist. RSS steht als Abkürzung für "Rich Site Summary", "RDF Site Summary" oder auch "Really Simple Syndication". Dies hat mit der Entstehungsgeschichte der verschiedenen RSS-Versionen zu tun. Als Anwender reicht es zu wissen, dass RSS-Dateien verschieden benannt sein können (z.B. "xml", "rdf", "rss") und es verschiedene Versionen von RSS gibt ("0.90", "0.91", "0.93", "0.94", "1.0", "2.0", etc.).

Wozu braucht man RSS?
RSS-Dateien können, im Gegensatz zu gewöhnlichen Web-Seiten, von anderen Programmen gelesen und weiterverarbeitet werden. Die gebräuchlichsten dieser Programme sind die RSS-Reader. Diese können über die RSS-Datei jede Aktualisierung einer Website überwachen und dies auf Wunsch anzeigen. Der Einsatz eines RSS-Readers spart dem Anwender Zeit, da man mehrere News- oder Weblog-Seiten abonnieren kann und die zugehörige Website nur auf Wunsch aufruft. Dadurch kann man die Sites seines Interesses schneller nach Aktualisierungen durchsuchen, als wenn man eine Lesezeichen/Favoriten/Bookmarkliste abgeklappern und die einzelnen Sites nacheinander im Browser aufrufen würde.

Woher bekomme ich einen RSS-Reader?
Eine Auswahl an einfachen und kostenlosen RSS-Readern erhalten sie z.B. unter:
FeedReader
Syndirella
RssReader

Wie abonniere ich einen RSS-Feed in meinem RSS-Reader?
Wenn Sie einen RSS-Link (Symbol: "RSS", "RDF" oder "XML") gefunden haben, benötigen Sie die URL der RSS-Datei. Diese kopieren Sie (unter Windows), in dem Sie mit der rechten Maustaste auf den Link/das Symbol klicken und im aufklappenden Menü den Punkt "Verknüpfung kopieren" oder "Link kopieren" auswählen. Danach wechseln Sie zu ihrem RSS-Reader, wählen dort "Add new channel" oder "new feed" (oder wie der entprechende Menüpunkt lautet) und fügen mit der Tastenkombination Strg+V die zuvor kopierte URL des RSS-Feeds ins entprechende Feld ein. Für eine detailliertere Anleitung, wie man einen RSS-Feed hinzufügt, lesen Sie die Programm-Dokumentation Ihres RSS-Readers.

Warum sollte ich einen RSS-Reader einsetzen?
Zeitersparnis beim Konsum mehrerer News-Sites oder Weblogs.
Kostenersparnis bei nicht-pauschal abgerechneten Internetverbindungen.
Insgesamt werden weniger Daten übertragen und nach der Aktualisierung der RSS-Feeds können die meisten Meldungen auch offline gelesen werden.
Immer mehr Websites bieten eine RSS-Datei (engl.: rss feed) an. Die meisten Weblogs und News-Seiten haben einen RSS-Feed.

Unser RSS-Newsfeed


Auf unserer Webseite können Sie Ihre Firma kostenlos in unser Verzeichnis eintragen und von zusätzlichen Features profitieren.

RSS-Feed Firmeneinträge und News (RSS 2.0) Und hier finden Sie nun unseren aktuellen News-Feed ;-)

Die auf dieser Website enthaltenen Informationen sind durch das Urheberrecht und andere Rechte geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Auf Inhalte Dritter haben wir keinen Einfluss und übernehmen keinerlei Haftung.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.